Auftritte und Aktivitäten


Wir haben Zuwachs bekommen



Die "VOICES" beim WEGO-Kaufmannsessen 2005

Unsere Herren haben Verstärkung durch Florian und "Locke" (Jörg Ahrens) bekommen und sind der Übermacht an Frauen jetzt locker gewachsen.

Auch der Alt hat Zuwachs bekommen. Dazugekommen sind Anne, Sigrun und Gabi.

Wer das Bild ein bischen genauer Betrachtet wird entdecken.

 




Der Chor "VOICES"



Ein Hauptanliegen an unsere Sänger/innen ist immer: "Mund auf beim singen!" Wie Ihr seht wird dies auch fleißig praktiziert.


Sieht zwar ein bischen danach aus, als wenn Jungvögel auf die nächste Fütterung warten, aber was tut man nicht alles für die Kunst.

Es gibt ihn jetzt seit einigen Jahren. Er verschwand immer mal wieder in der Versenkung, wurde aber zu bestimmten Anlässen, wie Hochzeiten von Freunden, immer wieder reaktiviert.

 

Da uns die ganze Sache aber soviel Spaß macht und die Resonanz von unserem Publikum auch durchweg positiv ist, haben wir uns vor 3 1/2 Jahren dazu entschlossen unsere gesanglichen Aktivitäten regelmäßig auszuüben.

 

Und inzwischen nach zähem Ringen, hat kaum 3 Jahre gedauert, haben wir auch einen Namen!

 

"V O I C E S"

 

Bis Dato sind wir bei diversen Hochzeiten, Konfirmationen und auch anderen kirchlichen Veranstaltungen, Veranstaltungen der Mekom und der WEGO und, und, und zu hören gewesen.

Einem größen Puklikum haben wir uns bei einem Benefitz-Konzert im Dezember 2002 in der Osterode Marktkirche vorstellen können. Desweiteren fand im November 2003 zusammen mit dem Akkordeonensemble der Kreismusikschule Herzberg ein Konzert in der St. Martinskirche, Nienstedt statt, sowie ein Benefizkonzert für die Flutopfer in Asien in 2005.

 

Bei unser Liedauswahl bedienen wir uns großteils bei bekannten Pop- und Rocksongs oder auch neuer Gospelmusik, sind aber auch hier nicht fanatisch und letztendlich wird gesungen was machbar ist und uns gefällt.  

 


Und das sind wir, zwar noch nicht vollständig aber immerhin:


Die Sopranos




Steffie


Biggi


Silke


Danni


Shorty

Der Alt




Nicole


Ines


Friederike


Jenny

Die drei Tenöre (innen) auch liebevoll die "Nebelhörner" genannt

Im Zuge der Gleichberechtigung und Mangels männlichen Beistandes haben wir weibliche Tenöre, man ist aber flexibel und singt zur Not auch Bariton oder Alt. Bezeichnend dabei ist, dass diese "3" Geschwister sind und wir wollen jetzt nicht vertiefen was in dem Genpool stattgefunden hat, dass es zu einer Häufung solch tiefer Frauenstimmen gekommen ist. Wird übrigens fleißig weiter vererbt.




Claudi


Sabine


Corina

Mal singen sie Baß mal singen sie besser....




Sebastian


Christian


Julian


Rainer unterstützt uns wenn er mal Zeit hat.


Chorleitung:

Corina Bialek

Tel.: 05522 / 951022

eMail: cbialek@portallogin1.de